Interview mit Sheikh Hassan Dyck – Sufilehrer im Naqshbandhi Orden

Sheikh Hassan und meine Wenigkeit

Seit 2010 bin ich in Verbindung mit dem Sufilehrer Sheikh Hassan Dyck und bin sehr inspiriert von seiner wachen Präsenz, seinem Humor und der spirituellen Tiefe die er verkörpert. Er hat mir die Augen geöffnet für das wahre Gesicht des Islam, welches vor allem von Barmherzigkeit und Hingabe geprägt ist,…

Continue reading

Ramakrishna Paramahamsa – extatischer interreligiöser Mystiker

Ramakrishna ist zweifelsohne einer der wichtigsten Yogameister des ausgehenden 19. Jahrhunderts und einer der Wegbereiter des modernen Yoga. Seine Lebensgeschichte ist sehr beeindruckend und von absoluter Hingabe gegenüber dem gestaltlosen sowie dem gestalt-haften Gott geprägt. Seine unkonventionelle Weise die höchste Lehren zu vermitteln sind höchst inspirierend absolut Zeitlos, die gelehrten…

Continue reading

Sri Ramana Maharshi – der große Advaita Guru, sein Leben und Werk

Vor vielen Jahren hab ich im Traum einen alten Mann getroffen der mir eine machtvolle Energieübertragung gab und mir einige persönliche Worte ins Ohr flüsterte. Ich kannte ihn nicht, aber auf Bildern habe ich ihn anschliessend erkannt: Sri Ramana Maharshi. Seit dem fühle ich mich mit ihm und seiner einfachen…

Continue reading

Sri Pujya Swami Dayananda Saraswati – Koryphäe des Advaita Vedanta

Update: diesen Artikel hatte ich schon länger in der Warteschleife und zufällig auf den 23.September datiert. Swami Dayananda hat am 23.9.2015 um 22.20Uhr Ortszeit in Rishikesh seinen Körper verlassen. Hier noch ein aktuelles Bild: Swami Dayananda gilt als größter Gelehrter des Advaita Vedanta dieses bisherigen Jahrhunderts, der durch seine besondere…

Continue reading

Swami Chinmayananda – vom kritischen Rebell zum Guru

Swami Chinmayananda war vor seiner spirituellen „Karriere“ ein politischer Aktivist der Indischen Unabhängigkeitsbewegung und arbeitete als Journalist. Als Freiheitskämpfer saß er einige Monate im Gefängnis, er hatte ein atheistisches Weltbild und „gurutum“ und Hinduismus war für ihn nur Ablenkung der Massen von der politischen Reaität. 1847 fuhr „Balakrishna Menon“ nach…

Continue reading

Swami Vishnu Devanandas bewegtes Leben

Lakshman Juhla from German Bakery

Swami Vishnu Devananda ist einer der Yogameister die aktiv beteiligt waren an der beginnenden Verbreitung des Yogas im Westen. Mit seinem unermüdlichen Schaffen und seiner tiefen Inspiration hat er die Basis geschaffen für den großen Yogaboom den wir heute erleben. Aber Swami Vishnudevananda war nicht nur Yogameister, sondern auch Friedensaktivist…

Continue reading

Sacinandana Swami- beispielhafter Bhakti Yogi

Sacinandana Swami durfte ich glücklicher Weise mal in einem privaten Rahmen begegnen, und bin immer noch voller Dank für das bemerkenswerte kurze Gespräch was ich mit ihm führen durfte. Er hat eine so starke Hingabe an Gott, das einem seine strahlenden Augen das Herz erwärmen. Sacinandana Swami – Krishna ganz…

Continue reading

Anselm Grün

Anselm Grün ist Benediktinerpater und einer der erfolreichsten deutschen Autoren der Gegenwart. Er hat bereits etwa 300 Bücher verfasst deren Gewinn er vollständig an seinen Orden abführt. Er Lebt und Predigt die Einfachheit und das Glück welches darin verborgen liegt. „Nebenbei“ ist er der wirtschaftliche Leiter der grossen Abtei Münsterschwarzach…

Continue reading

Andrew Cohen

Andrew Cohen ist vor allem bekannt als Herausgeber des Magazins WhatIsEnlightenment bzw. EnlightenNext. Er ist ein sehr gebildeter Philosoph der über das Judentum, Kampfkünste, Yoga und Buddhismus schliesslich beim Advaita Vedanta. Das Studium des Vedanta führte ihn schliesslich zu Poonjaji/ Papaji nach Lucknow/ Indien, bei dem er ein sehr tiefes…

Continue reading

Vera F. Birkenbihl

Vera F. Birkenbihl war eine deutsche Psychologin und Journalistin die meines Erachtens nach wirklich genial in ihrem Fachgebiet war. Sie hatte eine art autistische Inselbegabung, die es ihr ermöglichte die komplexen Zusammenhänge des menschlichen Geistes nicht nur zu verstehen, sondern auch sehr gut zu vermitteln. Sie war vor allem als…

Continue reading

Gurdjieff

Georgij Ivanovič Gjurdžiev war ein bemerkenswerter Griechisch-Armenischer Meister der vermutlich von 1866 bis 1949 lebte. Sein Buch „Begegnungen mit bemerkenswerten Menschen“ beschreibt seine Jahrzehnte andauernde Reise durch Nordafrika, Zentralasien und Europa.Während dieser Reise suchte er zunächst nach spiritueller Tiefe die er dann nachher weiter gab. Seine Lebensgeschichte liest sich wie…

Continue reading

Ramesh Balsekar

Ramesh Balsekar, Jahrgang 1917 ist ein großer Vedanta-Mystiker aus Südindien. Er führte ein Leben als Banker und Geschäftsmann, brachte es bis zum Präsidenten der Bank of India. Als er in Rente ging traf er bei seiner Suche nach Erleuchtung auf Sri Nisargadatta Maharaj. Er lernte bei ihm ein Jahr und…

Continue reading

Dalai Lama Nr. XIV.

Der XIV.Dalai Lama ist sicher der bekannteste spirituelle Lehrer der Welt. Als religiöses und geistiges Obehaupt Tibets, hat er nach dem Einmarsch der chinesischen Übermacht sein Land verlassen, und lebt seit dem in Nordindien. Von dort aus setzt er sich für die Freiheit und Unabhängigkeit seines Volkes ein, und hat…

Continue reading

A.C. Bhaktivedanta Srila Prabhupada

A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupada (abhaya-caraṇāravinda bhakti-vedānta svāmī prabhupāda) Jahrgang 1896 und war quasi bis zu seinem 69. Lebensjahr mit dem Studieren und Übersetzen von Krishna-Schriften beschäftigt. Erst 1965 reiste er mit einem kleinen Koffer und völlig ohne Geld in die USA um von dort innerhalb weniger Jahre eine große Organisation…

Continue reading

neue Papaji Videos aufgetaucht

Ich habe im Netz noch einige Videos aus Papajis frühen Tagen gefunden. Papaji ist ein großer Vedantameister über den ich bereits einen Beitrag erstellt habe.

Continue reading

Karl Renz

Karl Renz ist ein sehr unkonventioneller Advaita-Vedanta Meister. Er redet unglaublich schnell und überzeugend über hochphilosophische Themen und bringt Leute gerne und treffsicher an den Rand ihrer Aufnahmefähigkeit. Er rüttelt an Konzepten und Vorstellungen um die direkte Erfahrung des Selbst zu ermöglichen. Er ist Autor von Büchern wie „Tao te…

Continue reading

BKS Iyengar

Belur Krishnamachar Sundararaja Iyengar, Jahrgang 1918 ist einer der großen Schüler Krishnamacharyas und sein Yogastil legt großen Wert auf 100% korrekte Ausführung der Asanas im Detail. Er war im Jahr 2004 in der Time-Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Ein bericht von CNN Hier zeigt er ein paar moves…

Continue reading

Sathya Sai Baba

Sathya Sai Baba, Jahrgang 1926 hat sich selbst in den 50er Jahren zur „Inkarnation Gottes“ ausgerufen und wird weltweit von sehr vielen Menschen verehrt. Er sagt er sei Gott selbst sondern auch eine Inkarnation von Shirdi Sai Baba, einem beliebten Heiligen aus Südindien. Sathya Sai Baba hat zweifelsohne eine starke…

Continue reading

Harilal Ji

Harilal ist ein Yogalehrer und Yogatherapeut aus Südindien. Er hat mit seiner Frau einen Ashram in Kerala am Meer und unterrichtet auf seine sanfte aber bestimmte Weise Yoga und Yogatherapie. Er von klein auf gelernt die Mantras auf sehr klassische Weise zu rezitieren. Er hat lange Zeit im Sivanandaashram in…

Continue reading

der Buddha Boy

Palden Dorje oder Ram Bahadur Bomjon hat vor einigen Jahren in ganz Indien und Nepal für großes Aufshen gesorgt. Er hat als junger Mensch Monate lang einfach nur unter einem Baum gesessen und meditiert. Ohne zu Essen, zu Trinken oder sich groß zu bewegen. Offenbar war er in einem höheren…

Continue reading

Swami Jnaneshvara Bharati

Swami Jnaneshvara Bharati ist amerikaner und ein Schüler von Swami Rama, einem in Indien sehr bekannten Meister, der dort viel im Fernsehen unterrichtet hat. Nach dessen Tod hat Swami Jnaneshwara lange Zeit im Himalaya bei Badrinath Yoga praktiziert, und bei einem Naga-Meister gelernt. In den Neunziger Jahren wurde er in…

Continue reading

Gangaji

Antoinette Roberson Varner aus Texas bekam den Namen Gangaji von Papaji aus Lucknow, einem Schüler von Ramana Maharshi. Sie hat viele Jahre (ab 1972) als Nonne Buddhismus praktiziert und vor allem Vipassana und Zen geübt. Später hat sie dann als Akkupunkteurin gearbeitet und ist 1990 nach Indien gegangen. In Indien…

Continue reading

Sri Sri Ravi Shankar

…nicht zu verwechseln mit Ravi Shankar, dem berühmten indischen Musiker. Sri Sri ist einer der großen Meister der Gegenwart. Gründer der „Internationel Art of Living Foundation“ und sehr aktiv auch in der internationalen Politik. Er ist Jhg.1956 und man sagt er sei schon mit 4 Jahren immerwieder in tiefer Meditation…

Continue reading

Sri Chinmoy

Sri Chinmoy Kumar Ghose war ein spiritueller Meister der auch seine Fähigkeiten als Schriftsteller, Dichter, Komponist, Musiker, Künstler und Sportler nutzte, um seine Erfahrungen weiter zu geben. Nach eigenen Angaben erinnerte er sich bereits mit 13 Jahren an seiner Erleuchtung in früheren Leben, die er dann mit etwa 23 Jahren…

Continue reading

Der XVI. Karmapa

Hier ein Video aus den Achzigern mit dem XVI.Karmapa. Ich habe zuvor schonmal einen Beitrag über den König der Yogis, den Karmapa gemacht, mit einigen Hintergrundinfos. Und hier ein Interview mit Lama Ole und seiner Frau über den XVI.Karmapa. Hier auch noch ein weiteres Video über Yoga in Tibet.

Continue reading

Thích Nhất Hạnh

Thích Nhất Hạnh von seinen Schülern auch liebevoll „Thay“ genannt, was Lehrer bedeutet, ist Vietnamese und Jahrgang 1926. Er ist sicher nach dem Dalai Lama der bekannteste Buddhistische Meister. sein Engagement gegen den Vietnamkrieg machte ihn für die kommunistische Partei Vietnams zum ungeliebten Gegner und durfte nach einer Friedenskonferenz in…

Continue reading

Shirdi Sai Baba

Shirdi Sai Baba Lebte von vermutlich von 1838 bis 1918 in Südindien. Sein „richtiger“ Name ist unbekannt, Shirdi ist der Ort in dem er lebte, Sai Baba (heiliger Vater) ein Ehrentitel. Über seine Herkunft hat er immer nur verwirrende Antworten gegeben. Er ist im alter von 16 Jahren in Shirdi…

Continue reading

Pater Willigis Jaeger

Willigis Jaeger oder Ko-un Rōshi ist ein Benediktinermönch, Zenmeister und Mystiker. Er ist 1946 Mönch geworden und hatte nach seinem Studium der Theologie und Philosophie auch lange einen Lehrstuhl der Katholischen Kirche. Er hat lange In Japan gelebt und ist sehr intensiv den Zen-Weg gegangen, bis er 1980 selbst Zenlehrer…

Continue reading

Drunvalo Melchizedek

                Drunvalo Melchizedek ist ein Meister der neuen Zeit. Er hatte sein Studium von Mathe und Physik noch nicht ganz abgeschlossen, als er begann tief in die spiritualität ein zu tauchen. Er gibt eine Methode weiter bei der man über Atmungs- und Meditationstechniken…

Continue reading

Top 3 der Mantra Musik

Ich stehe zwar vorwiegend auf Rock, Jazzrock, Elektro und „ähnliches“, höre aber auch sehr gerne Mantra-Musik. Zum Glück gibt es viele sehr gute Interpreten der klassischen indischen Mantras, einige davon möchte ich euch gerne vorstellen, die Reihenfolge ist Zufall. Stars der Mantra Musik Natürlich geht es im Yoga und in…

Continue reading

Swami Saradananda

Swami Saradananda ist aus New York und unterrichtet seit 40 Jahren Yoga. Sie war lange Zeit die persönliche Assistentin von Swami Vishnu-Devananda und hat viele Aufgaben in seiner Organisation, der Sivananda Yoga- Vedanta Zentren, übernommen. So hat sie zB das Zentrum in NewYork geleitet, als Sukadev dort mit 19 Jahren…

Continue reading

Swami Krishnananda

Swami Krishnananda war einer der großen Schüler von Swami Sivananda und war zusammen mit Swami Chidananda als General-Sekretär etwa 40 Jahre lang Leiter der Divine Life Society. Er galt als grosser Jnana-Yogi (gelehrter der Schriften und Vedanta-Verwirklichter) und hat sehr viele Bücher und Texte (über 200) verfasst. Als Swami Krishnananda…

Continue reading

Anna Trökes

Anna Trökes ist sicher die bekannteste Yogalehrerin in Detschland. Sie unterrichtet seit 1974 Yoga und hat sehr viele Bücher zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität verfasst. Sie hat Philosophie und Geschichte Studiert und sich in vielen Jahrzehnten des intensiven Studiums besonders mit den Rajayoga-Sutras beschäftigt. Als Heilpraktikerin ist sie besonders…

Continue reading

Sri Aurobindo & Auroville

Aurobindo Ghose hat den Begriff „integrales Yoga“ geprägt, auf den sich heute die meisten Yogastile beziehen. Er lebte von 1872 bis 1950 und wirkte vor allem in Puducherry/ Pondicherry einer französischen Kolonie in Südindien. Er war ein grosser Philosoph und Yogi der sehr viele Bücher schrieb und auch politisch engagiert…

Continue reading

Omraam Mikhaël Aïvanhov

Omraam Mikhaël Aïvanhov ist ein Bulgarischer Meister, der vor allem in Frankreich gelehrt hat. Von seinem Meister Peter Deunov wurde er beauftragt die Lehre der weissen Bruderschaft zu vermitteln. Im alter von 37 Jahren ging er nach Paris um die Lehrtätigkeiten zu beginnen. 1948 wurde er wegen Spionage verhaftet, und…

Continue reading

Neem Karoli Baba

Neem Karoli Baba, bürgerlich Laxmi Narayan, genannt Maharajji, hatt seinerzeit einen grossen Einfluss auf die Hippie- Bewegung. Im alter von 11 Jahren verlies er bereits sein Elternhaus um ein spirituelles Leben zu führen. Nach einer langen Wanderschaft lies er sich im Dorf Neem Karoli (Neeb Karori) nieder, weil die Einwohner…

Continue reading

Sri Nisargadatta Maharaj – bedeutsamer Advaita Lehrer

Sri Nisargadatta Maharaj war ein sehr unkonventioneller Meister der Advaita Lehre. Er war Familienvater und Zigarettenverkäufer, bevor er zu tiefen Erkenntnissen über die Natur des Selbst kam und begann sein direktes Wissen weiter zu geben. Er hat mit seinem Lehrer Sri Siddharameshwar Maharaj nur sehr wenig Zeit verbringen können, nach…

Continue reading

Mahavatar Babaji – mythologischer Meister und echte Person

Ich hoffe das meine Zeilen dem Wesen und Wirken Babajis gerecht werden. Babaji – Oberguru im Himalaya Babaji gilt als der größte Meister dieses Zeitalters und über ihn gibt es sehr viele Legenden und Geschichten. Babaji gilt als ein so genannter „Mahavatar“, einer direkten inkarnation des Göttlichen, das bedeutet man…

Continue reading

Jiddu Krishnamurti – Lehrer der absoluten Freiheit

Krishnamurti hat eine faszinierende Lebensgeschichte und er lehrte, dass es keine Lehre gibt. Krishnamurti: Lehre ohne Lehre Krishnamurti (1895-1986) wurde als Kind von der Theosophischen Gesellschaft (einem mystischen Orden) als der kommende Messias und Weltenlehrer erkannt, und wurde von einzelnen Mitgliedern dahingehend erzogen den Orden zu führen. Unter anderem führte…

Continue reading

Karmapa- der König der Yogis

Der Karmapa wird als der König der Yogis bezeichnet. Er ist Oberhaupt der Rotmützen (Kagyü), im Gegensatz zu den Gelbmützen (Gelukpa), denen der Dalai Lama vorsteht. Karmapa – Erfinder der bewussten Wiedergeburt Der Karmapa ist so weit fortgeschritten auf seinem spirituellen Weg, dass er vor seinem physischen Tod genau ankündigen…

Continue reading

Papaji- Wegbereiter des Neo-Vedanta

Harivansh Lal Poonja auch Poonjaji oder meist Papaji genannt, hatte von Kindesbeinen an einen starken Drang das Göttliche bzw. sein Selbst zu erkennen. Bei dieser Suche ist er quer durch Indien gereist und schliesslich in Arunachala bei Ramana Maharshi gelandet. Dort hat er sich auf den Berg zurückgezogen um intensiv…

Continue reading

Premananda- Neo-Vedantameister mitten in Deutschland

„Werde still, lass Dein tägliches Drama los, schau tief nach innen und entdecke die feine Wahrheit, die schon immer da war.“ Premananda ist mitte der Siebziger nach Puna/ Indien gegangen, um dort in Oshos Ashram zu leben. Nach Oshos Tod war seine Suche nach dem Selbst immernoch nicht beendet. Er…

Continue reading

Swami Bodhichitananda- ein moderner Mönch

Swami Bodhichitananda ist ein direkter Schüler von Swami Chidananda. Er lebt seit ca. 20 Jahren in Rishikesh und hat sich vor einigen Jahren vom Sivananda-Ashram unabhängig gemacht. Bevor er nach Indien zum Sivananda-Ashram kam hat er lange in Kalifornien in einer Gemeinschaft der SRF (Self Realisation Fellowship), der Organisation von…

Continue reading

Mata Amritanandamayi- Amma- die Welt umarmen

Amma reist seit vielen Jahren um die Welt um alle Menschen zu umarmen. Seit mitte der siebziger hat sie immer wieder mystische Erlebnisse mit Gott in verschiedenen formen gehabt und wird seit dem verehrt. Sie gilt als Ikarnation der Göttlichen Mutter, als Avatar und wird „The Hugging Saint“ genannt. Bei…

Continue reading

Shri Anandamayi Ma- die Glückseelige Mutter

                  Als Nirmala Sundari geboren fiel sie schon als Kind desöfteren in spontanes Samadhi (überbewusster Zustand). Später hat sie dann intensives Sadhana (spirituelle Übungen) gemacht und lange Zeit in der Extase verbracht. Sie wird als Inkarnation der Göttlichen Mutter verehrt. In ihren…

Continue reading