Audio-Einführung in die Lehre des Ayurveda

Jayna im Ashram

Jayna im Ashram

Die Lehre des Ayurveda ist uralt und hat einen völlig anderen Ansatz als unsere westliche Medizin. Es stehen im Ayurveda statt der Symptome viel mehr die Ursachen im Mittelpunkt welche eher auf geistiger und energetischer Ebene zu finden sind.

Ich stand selbst dieser alternativen Heilweise zunächst sehr skeptisch gegenüber, wurde dann aber durch eigene Erfahrungen vom Funktionieren dieses Ansatzen überzeugt.

Bei meinem Indienbesuch im Jahr 2011 hatte ich große Knieprobleme die auf mein früheres exsessives Skifahren zurückzuführen sind. Ich ging zu einer Ayurvedaapotheke und nach einer kurzen Befragung bekam ich dann Kräuterkapseln und ein Öl für die Knie. Drei Tage später war ich auf einem Ausflug zu einem Tempel auf einem Berggipfel (Kujjar Puri Mandir) und konnte problemlos die ca. 250 Stufen rauf und runter kraxeln. Im selben Jahr bekam ich Tropfen für die Nase um daduch besser Schlafen zu können, meine Frau sagt, dass ich durch die Tropfen kaum noch Schnarche.

Wie dem auch sei, im Vortrag ein paar grundlegende Infos über Ayurveda.

Ayurveda Einführung

Ich denke die Stärken des Ayurveda liegen eher im Bereich der chronischen Krankheiten und in der Prävention…

Call 108

Call 108

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und koche für Geld. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)