Bhagavad Gita, Verse 2.51- 2.53 – über Erkenntnis

Kali und Mahadev

Göttin Kali

In diesen drei Versen der Bhagavad Gita erläutert Krishna nochmals wichtige Aspekte des Karma Yoga, um damit seinen Schüler Arjuna in ein tieferes Verstehen von Sinn und Zweck des selbstlosen Handelns zu führen. Er spricht darüber welche Vorzüge das Erreichen der Freiheit durch Karma Yoga hat und betont wie wichtig ein korrektes verstehen der vedischen Überlieferung ist. Bei diesen Versen liegt der Schwerpunkt auf die Erkenntnis, also das korrekte Wissen über die Erfahrungen.

Kommentare zu den Versen 2.51-2.53 der Bhagavad Gita:

Die Verse 51-53 des 2.Kapitels der Bhagavad Gita

  • Bhagavad Gita, Vers 2.51
    कर्मजं बुद्धियुक्ता हि
    फलं त्यक्त्वा मनीषिणः
    जन्मबन्धविनिर्मुक्ताः
    पदं गच्छन्त्यनामयम्
    karmajaṃ buddhiyuktā hi
    phalaṃ tyaktvā manīṣiṇaḥ
    janmabandhavinirmuktāḥ
    padaṃ gacchantyanāmayam
    „Die Weisen, die mit Wissen erfüllt sind, die die Früchte ihrer Handlungen aufgegeben haben, und die frei sind von den Fesseln der Geburt, gehen an einen Ort, der jenseits allen Leidens ist.“
  • Bhagavad Gita, Vers 2.52
    यदा ते मोहकलिलं
    बुद्धिर्व्यतितरिष्यति
    तदा गन्तासि निर्वेदं
    श्रोतव्यस्य श्रुतस्य च
    yadā te mohakalilaṃ
    buddhirvyatitariṣyati
    tadā gantāsi nirvedaṃ
    śrotavyasya śrutasya ca
    „Wenn dein Verstand den Sumpf der Täuschung durchquert hat, wirst du zu Gleichmütigkeit gegenüber Gehörtem und noch zu Hörendem gelangen“
  • Bhagavad Gita, Vers 2.53
    श्रुतिविप्रतिपन्ना ते यदा
    स्थास्यति निश्चला
    समाधावचला बुद्धिस्तदा
    योगमवाप्स्यसि
    śrutivipratipannā te
    yadā sthāsyati niścalā
    samādhāvacalā buddhis
    tadā yogamavāpsyasi .
    „Wenn dein Verstand, der verwirrt war durch die Worte der Veden, die du gehört hast, nun unerschütterlich und fest im Selbst ist, wirst du Selbstverwirklichung erlangen.“
Durga Ma

Durga Ma

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und koche für Geld. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)