Dokumentationen über Meditation in der Wissenschaft

Meditation ist die wichtigste Praxis im Yoga und ebenso in den meisten anderen spirituellen Traditionen. Noch in den Achtzigern galt Meditation meist als esoterischer Humbug, was sich glücklicher Weise inzwischen geändert hat. Seit einigen Jahrzehnten ist Praxis und Wirkung der Meditation immer mehr in den Fokus der Wissenschaft gerückt und verschiedene Disziplinen wie Psychologie, Neurologie, Sozialwissenschaft, Biologie etc. haben sich der Meditation gewidmet. Man kann zusammenfassend sagen, dass sich die Wissenschaft über die positiven Wirkungen der Meditation einig ist. Mit diesem Artikel möchte ich einige Dokumentationen vorstellen die sich dem Thema Meditation & Wissenschaft widmen.

„Der Mensch soll sich unter Tag oder Nacht immer eine gute Zeit nehmen, und in der soll er sich in den Grund senken, jeder nach seiner Weise.“

Johannes Tauler, chritlicher Mystiker des 14. Jahrhunderts

Meditation & Wissenschaft: einige Dokumentationen

Die Sendung „Planet Wissen“ gibt einen guten Überblik zum Thema:

Die Dokumentation „Mönche im Labor“ von Arte liefert einen guten Einblick in Studien

Hier ein Einblick in das Thema Achtsamkeit:

John Kabat-Zinn ist einer der wichtigsten Lehrer zur Achtsamkeit

Hier eine ganz kurze Dku über das Vipassana Zentrum in Tribel:

Im Sivanandaashram

 

 

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und koche für Geld. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)