Interview mit Marwan (Marvin Dillmann) – Sufi und islamischer Mystiker

944297_353509584794206_150464359_n

Marwan

Marwan (Marvin Dillmann) ist Musiker und spielt in verschiedenen Zusammenhängen Didgeridoo und Perkussion. 2005 hat er in einer TV-Talkshow Sheikh Hassan Dyck gesehen und war von seinem Auftreten sehr beeindruckt, kurze Zeit später hat er ihn dann durch mehrere Zufälle persönlich getroffen und wurde sein Schüler und Begleitmusiker.

Marwan hat sich entschlossen zum Islam zu konvertieren und dem Sufiweg zu folgen, er trat dem Naqshabandi-Orden bei, den Sheikh Hassan Dyck in Deutschland anleitet. Die Naqshabandis sind ein authentischer Sufiorden, der auf eine ununterbrochene Kette von Lehrern bis zum Propheten Mohammed und seinem Schüler Abu Bakr zurückzuführen ist.

Neben der Perkussion spielt Marwan das Didgeridoo, in dieses Instrument wurde er als Jugendlicher von einem Aboriginee in Australien initiiert.

Im Interview spricht Marwan über den Islam, den Sufiweg und seine persönlichen Gedanken dazu.

Interview mit Marvin Dillmann

da es zwischendurch an der Türe klopfte, besteht das Interview aus 2 Teilen…


Hier noch einige Videos mit Sheikh Hassan Dyck bei denen Marwan Didg und Drums macht…



 

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)