Interview mit Jadranko Miklec – Meister der Vedischen Yogatradition

Jadranko Miklec

Jadranko Miklec

Beim Yogakongress 2013 in Bad Meinberg habe ich Jadranko Miklec kennengelernt und war von seinem Workshop sehr inspiriert, daraufhin habe ich ihn um ein Interview gebeten.

Jadranko Miklec übt seit über 40 Jahren Yoga und hatte auf seinem Weg verschiedene Meister bei denen er das integrale Yoga in seiner tiefe gelernt und erfahren hat. Er hat auf seinem Weg lange Zeit bei Maharishi Mahesh Yogi gelernt und gibt seit über 30 Jahren TM und andere Maharishi-Methoden weiter. Jadranko ist Karatemeister, hat einen Titel als Ayurveda Experte, er war kroatischer Regierungsbeauftragter für Yoga und ist Generalsekretär des Welt Ayurveda Verbandes. Er hat mit Meistern wie A.G. Mohan, Hiran Ratan Manek, Maharishi Swami Dev Murti und David Williams gelernt und hat die Fähigkeit die verschiedenen Ansätze des Yoga plausibel zusammenzufassen und für den westlichen Geist zu präsentieren. Im Interview spricht Jadranko Miklec vor allem aus dem Blickwinkel des Raja Yoga und erläutert einige Punkte die für das Verstehen des Yoga sehr wichtig sind.

Interview mit Jadranko Miklec

Jadranko hat ein neues Buch veröffentlicht, ich habe es hier vorliegen und bin von der Tiefe seines Wissens begeistert! Auf seiner Internetseite steht wo du es bestellen kannst und es ist auch möglich es downzuloaden, allerdings wiegt es 1,5kg. Hier seine Internetseite: http://www.jadrankomiklec.com/

 

Hier noch ein anderes Interview mit Jadrankoji.

Swami Brahmananda Saraswati

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)