«

»

einige Anregungen zu Nahrungsergänzungsmitteln

texte allgemein Superfood Nahrungsergänzung Nahrungs Ergänzung Gesundheit

Machshell beim kochen

 

 

 

 

 

 

 

Wir leben in einer weitestgehend technisierten Welt. Ein Apfel ist heutzutage nicht mehr so gehaltvoll wie noch vor wenigen Jahrzehnten. Die Ernährung der Bevölkerung ist industriealisiert und vollkommen entfremdet. Zusätzlich zu diesem Faktor nehmen wir durch die Nahrung, das Atmen und Trinken, einfach nur durch das Sein ständig Umweltgifte auf die uns schaden. Um zu einer guten Gesundheit zu kommen, so denke ich, müssen wir uns nicht nur gesund und abwechlungsreich von frischen unbehandelten und möglichst unbearbeiteten Lebensmitteln ernähren, viel bewegen und auf unsere gedanken und Gefühle achten. Sondern wir sollten unseren Körper bei seiner Entgiftung unterstützen und hin und wieder unseren Mineralien, Vitamine, Aminosäuren und Spurenelemente Haushalt verbessern. Im alternativmedizinischen Bereich weiß man inzwischen sehr vieles über bestimmte Produkte aus Mutter Natur die einfach sehr förderlich sind für die Gesundheit. Ich halte es für falsch immer solche Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen, aber hin und wieder mal eine Kur zu machen mit solchen Produkten ist sicher hilfreich. Ich gebe hier ausdrücklich keine Heilsversprechungen, wer krank ist sollte zum Fachmann gehen, der bin ich in dem Bereich sicher nicht. Jedoch möchte ich eine Anregung geben Gesund zu leben und sich um den Körper als Tempel der Seele gut zu kümmern. Hier nun einige Lebensmittel die man meiner Meinung nach kennen sollte.

Diese Informationen sind absolut Subjektiv, so wie alles was ich von mir gebe! texte allgemein Superfood Nahrungsergänzung Nahrungs Ergänzung Gesundheit

Chlorella Algen Diese Algen gibt es als Pulverpresslinge zur regelmässigen Einnahme über längere Zeit. Sie helfen dem Körper Giftstoffe loszuwerden. Besonders Schwermetalle werden gebunden und ausgeschieden. Zahnärztlichen Vergiftungen durch Amalgam beispielsweise kann mit Chlorella entgegengewirkt werden. Ich habe desöferen Kuren mit Clorellaalgen gemacht und habe den Eindruck seit dem weniger Müde zu sein und mehr Klarheit im Geist zu haben.

Afa Algen Auch die “Blaugrüne Alge” genannt, wächst nur im Oberen Klamath-See in Oregon, dieser wird durch 7 Flüsse gespeist und enthält viel Vulkanasche. Die Wirkungen dieser Alge liegen mehr im Geistigen als im Physischen, und so lassen sie sich auch kaum nachweisen. Es sind über 40 Mineralstoffe in der Alge gefunden worden, die enzymatisch gebunden gut vom Körper aufgenommen werden können. Sie enthält mehrfach ungesättigte Fettsäuren wie Gamma-Linolensäure, EPA-Fettsäuren und DHA-Fettsäuren, reichlich Vitamin B12, und außerdem mehr Chlorophyll als jedes andere Lebensmittel. Die Afa Alge entgiftet ähnlich wie Chlorella und führt zu einem klaren Geist. Ich selbst habe gute Erfahrungen damit gemacht.

Der Chinesische Kaiserpilz Dieser Wunderpilz “Cordyceps sinensis” kommt höchst selten in der Natur vor und war früher dem Kaiser von China vorbehalten, der um seine heilende Wirkung wusste. Seit einigen Jahrzehnten kann dieser Pilz nun gezüchtet werden. Bei der Olympiade `82 war die Welt erstaunt über die Fitness der Chinesischen Sportler, nachher stellte sich heraus das sie sich mit eben diesem Pilz gestärkt hatten. Der Pilz wirkt auf das Immunsystem, die Libido und erhöht die Aufnahme von Sauerstoff. Ich habe mich topfit gefühlt bei und nach der Einnahme!

Vitalpilze Allgemein Allgemein werden erst in den letzten Jahren die Wirkungen von verschiedensten Pilzen entdeckt und untersucht. Es gibt eine ganze Palette von Pilzen die bei verschiedensten Problemen helfen können. Hier eine Seite die umfassend dazu informiert: www.vitalpilze.de

Goji Beeren Diese vor allem in Russland, China und Tibet vorkommende “Gemeine Bocksdorn” enthält die grösste Konzentration von Vitaminen und Antioxidantien. In der Chinesischen Medizin werden sie gegen Energie-Mangel eingesetzt. In Tibet gilt sie als Anti-Aging Mittel für Schönheit, Jugendlichkeit und Ausdauer.

Flohsamenschalen Diese Schalen sind ein Alleskönner für die Darmperistaltik und werden auch Darmbürste genannt. Mit ausreichend Wasser zu sich genommen haben sie eine ausgleichende Wirkung auf die Verdauung. Die Schalen quillen sehr stark und lösen viele ablagerungen aus den Zotten des Darmes. Sehr gut sind sie zur Unterstützung einer Fastenkur, wenn der Darm schon vorgereinigt ist, fällt der Verzicht leichter.

Himalaya Salz Der Mensch braucht Salz zum Leben, das erkennt man bereit daran, dass wir eigene Geschmacksrezeptoren dafür haben. Salz hat die eigenschaft Mineralien an sich zu binden und ist daher sehr wertvoll. Unser normales Kochsalz oder Tafelsalz ist reines Natriumchlorid, ohne die natürlicherweise gebundnen Spurenelemente. Im Körper bindet das rafinierte Salz Mineralien und entzieht sie uns. Himalayasalz sollte man nicht zum kochen benutzen, sondern als Ergänzung aufgelöst in Wasser. Das Salzthema ist wissenschaftlich umstritten und Glaubenssache…

Amazonas Darmreinigung ist ein weiteres Produkt, welches ich aus meiner eigenen Erfahrung sehr empfehlen kann. Es ist eine Mischung aus verschiedensten Pflanzen die eine Entgiftung unterstützen, mehr dazu auf dieser Seite.

Dies sind nur einige Empfehlungen meinerseits. Es gibt noch sehr viele weitere Lebensmittel die besonders gesund sind. So zB: Gelee Royal und Propolis aus Honig, rohe Kakaobohnen, Spirulina Algen, Maca,
Und natürlich: Brokkolie, Brombeeren, Äpfel, Aprikosen, Avocado, Knoblauch

Am besten: Viel Bewegen und bunt Essen!

texte allgemein Superfood Nahrungsergänzung Nahrungs Ergänzung Gesundheit

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/nahrungserganzungsmittel-superfood-lebensmittel/