Meine Referenzen als Lehrer für Meditation, Yoga, Entspannung und Achtsamkeit

Wie lange ich auf dem spirituellen Weg bin, kann ich nicht genau sagen. Zumal ich mich nicht an vergangene Leben erinnern kann…

In diesem Leben bin ich seit 1995 bewusst auf „dem Weg“, dabei habe ich verschiedene Phasen durchlaufen. Höhepunkte waren sicher die Zuflucht zum Buddhismus bei Lama Ole im Jahre 1998 und die Einweihung in ein Mantra durch Swami Kaleshwar im Jahre 2000. Mehr zu den Gurus die ich traf in diesem Artikel.

Mehr und mehr rückte die Priorität den spirituellen Weg zu gehen in den Mittelpunkt. Daher entschied ich mich im Jahr 2006 Teil einer spirituellen Gemeinschaft zu werden und bin bei Yoga Vidya gelandet.

Zu meinen Referenzen habe ich folgende Eckdaten zusammengetragen:

  • Dezember 2006 beginn bei Yoga Vidya im Westerwald Ashram als Küchenchef
  • Januar 2007 beginn meiner 2-Jahres Yogalehrer Ausbildung mit Hridaya
  • Oktober 2007 este Seminarleitung „Yoga und Wandern“
  • April 2008 Umzug und Beginn der Küchenleitung in Bad Meinberg
  • August 2008 Ausbildung zum spirituellen Lebensberater mit Sukadev
  • Oktober 2008 Ausbildung zum Entspannungs Kursleiter mit Padmakshi
  • Januar 2009 Leitung meines ersten Musikseminars
  • Januar 2009 Leitung meines ersten Kochseminars
  • Juli 2009 Intensiv Weiterbildung Upanishaden mit Chandra Cohen
  • Juli 2009 Abschluss der Yogalehrer Ausbildung mit 723 Unterrichtseinheiten
  • August 2009 Beginn des Unterrichtens in Yogalehrer Ausbildungen
  • September 2009 Ausbildung zum Heiler mit Bhajan
  • Januar 2010 erstes eigenes Seminarkonzept „Durch Zeitlupe zur Bewusstheit“
  • Februar 2010 Ausbildung zum Meditations Kursleiter mit Sukadev
  • April 2010 Beginn der Arbeit als Hauptunterrichtender und Seminarplanung
  • Juni 2010 erste Leitung einer Ausbildung „Entspannungs Kursleiter“
  • Juli 2010 Weiterbildung für Yogalehrer mit Adriaan
  • Oktober 2010 Pilgerreise nach Rishikesh und in den Himalaya mit Swami Bodhichidananda
  • November 2010 Co-Leitung einer 3-Jahres Yogalehrer Ausbildung
  • Dezember 2010 Leitung der ersten kompletten Intensiv Yogalehrer Ausbildung
  • Januar 2011 Besuch von Mantra Meditation Intensiv
  • Januar 2011 ernennung zum Yoga-Vidya Acharya
  • Januar 2011 Beginn der Leitung einer 2-Jahres Yogalehrer Ausbildung
  • Juli 2011 Intensiv Weiterbildung Hatha Yoga Pradipika mit Swami Atma
  • Jili 2011 erste selbst entwickelte Ausbildung „Glücks Kursleiter Ausbildung“
  • August 2011 Abschluss der Meditationslehrer Ausbildung
  • August 2011 Erhalt des Spirituellen Namens „Narada
  • August 2011 Einweihung zum Einweihenden Lehrer für Mantras und Namen
  • Oktober 2011 Pilgerreise nach Rishikesh, Haridwar, Vrindavan und Varanasi
  • Januar 2012 erste Co-Leitung einer Intensiv Weiterbildung mit Swami Nirgunananda
  • März 2012 erster Besuch eines Vedanta Seminars mit James Ramji Schwartz
  • April 2012 Beginn der Tätigkeit als Stellv. Leiter des Westerwald Ashrams
  • September 2012 Ausbildung in Autogenes Training
  • September 2012 Abschluss der Ausbildung zum Entspannungs Trainer
  • September 2012 Leitung einer Atem Kursleiter Ausbildung
  • Januar 2013 Ernennung zum Ashramleiter des Hauses Yoga Vidya Westerwald
  • Juli 2013 erste Leitung einer Meditations Kursleiter Ausbildung
  • September 2014 Pilgerreise in den Himalaya, Sadhana Aufenthalt im Sivanandaashram

Narada am Hari Ki Pauri

mit Ausbildungsgruppe

Facebook Kommentare

comments