Satsang Talk – Das Quirlen des Milchozeans

Quirlen des Ozeans aus Milch

Quirlen des Ozeans aus Milch



Eine der wesentlichen Geschichten der Indischen Mythologie und eben auch eine der Grundlagen zum Verstehen des Hinduismus ist die uralte Geschichte vom Quirlen des Milchozeans „Samudra Manthan“. Viele der Mythen Indiens haben in ihrem Ursprung mit dem Quirlen des Milchozeans zu tun und wir finden dieses Ereignis in einigen Quelltexten des Hinduismus, vor allen in den Puranas wie zB dem Shrimad Bhagavatam. In diesem Vortrag erzähle ich die Geschichte mit einigen Hintergründen dazu auf humorvolle Weise

Das Quirlen des Milchozeans

Viele Mythen stammen aus dieser Geschichte:

  • Kumbha Mela – das größte Fest der Welt
  • Kurma Avatar – eine der Inkarnationen des Vishnu
  • Kamadhenu – die Urkuh
  • Kalpavriksha – Der Wunschbaum
  • Laxmi – Die Göttin der Schönheit und der Fülle
  • Dhanvantari – Der Gott des Ayurveda
  • Hala Hala – das giftigste Gift
  • Nilakantha – Shiva mit blauer Kehle
  • Chandra – der Mondgott
  • Kaushtuba – der wertvollste Juwel
  • Tulsi – die göttliche Basilikumpflanze
  • Durvasa – der cholerische Rishi
  • Varuni – die Göttin des Weines
Quirlen in Lebensecht

Quirlen in Lebensecht, oben Shiva beim Halahala trinken…

Schautafel aus Haridwar

Schautafel aus Haridwar

 

Der Nilakanth-Tempel mit Quirlgeschichte

Der Nilakanth-Tempel mit Quirlgeschichte

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)