Seminare im Sommer mit Narada in Bad Meinberg

Da Leela  Mata diesen Sommer leider wegen Krankheit verhindert ist, kommt mir die Ehre zuteil einige ihrer Seminare zu übernehmen. Zunächst Mal wünsche ich an dieser Stellle Leela Mata eine baldige Genesung und alles Gute, auch für ihre Familie Kraft und Hoffnung.

Die Seminarserie in Bad Meinberg (hier eine Übersicht) umfasst 11 Seminare und geht vom 14. Juli bis zum 20. August, sie enthält Inhalte aus verschiedenen Bereichen des integralen Yoga.

Einige dieser Themen gehören zu meinen Fachgebieten, mit anderen muss ich mich noch etwas intensiver befassen, ich freue mich auf den Sommer in Bad Meinberg und hoffe auf rege Beteiligung bei den Seminaren!

Seminarserie mit Narada Marcel Turnau

14.-16. Juli „Raja Yoga Meditationen„ An diesem Wochenende werden wir Meditationen üben die direkt aus Patanjalis Text abgeleitet sind und lernen wie man seinen Geist zum Werkzeug macht.

16.-19. Juli „Ayurveda Meditationstechniken“ Bei diesem Seminar geht es um spezielle Meditationen unter Berücksichtigung der Doshas und um die Frage wie uns Ayurveda bei der Meditation unterstützen kann.

21.-23. Juli „Rasa Yoga – das Göttliche Spiel der Gopis“ Rasa Leela ist eines der großen mystischen Geheimnisse im Bhakti Yoga, wir befassen uns mit der Liebe zu Gott und Madhurya Bhava im Alltag.

23.-27. Juli „Emotionale Blockaden lösen – der geschickte Umgang mit Emotionen“ Allzu oft behindern uns die Gedanken und Gefühle unser leichtes Sein zu leben, wir erarbeiten Wege damit umzugehen.

28.-30. Juli „Die Kunst Entscheidungen zu treffen und die „Psychologie der Wahl“ Eine zentrale Frage des Lebens ist immer wieder wie wir uns entscheiden, Dharma ist hierzu der Schlüsselbegriff im Yoga.

30.Juli – 2. August „Bhava Yoga – die tiefere Bedeutung der Bhavas im Bhakti Yoga“ Bhava ist das Gemüt, die Bhavas sind die verschiedenen Arten von Beziehungen zu Gott, diese lernen wir tiefer zu verstehen.

4.-6. August „Katha Upanishad – den Tod überwinden“ Bei diesem Seminar geht es um den Umgang mit dem Tod und der Frage wie wir uns darauf vorbereiten können.

6.-9. August „Meditation Sadhana“ Wie der Name schon sagt wollen wir in diesen Tagen tief Meditieren und damit befassen wie die Meditation noch tiefer gehen kann.

11.-16. August „Die Mystik göttlicher Inkarnationen auf Erden – ihre Symbolik, Wirken und praktische Bedeutung“ Immer wieder kommt Gott als Mensch auf die Erde, die Avatare haben große Lehren auf Erden verankert.

18.-20. August „Vedanta Meditationen“ Wir üben weniger bekannte Meditationen aus den Upanishaden und Shankaras Überlieferungen und stellen uns in tiefer Versenkung die Frage: „wer bin ich?“

25.-27. August „Schlafe gut und lebe Glücklich“ Lerne Methden aus dem Yoga um tiefer und besser schlafen zu können und dadurch ausgeglichener und zufriedener zu sein.

Yogalehrer Intensiv Weiterbildung D1 Raja Yoga

Des weiteren freue ich mich an dieser Stelle bekannt zu geben, dass ich die besondere Ehre habe im September eine 9-Tägige Weiterbildung für Yogalehrer geben zu dürfen. Vom 15.-24. September werde ich im Haus Yoga Vidya Westerwald eine schrittweise Einführung in das Mysterium des Yoga Sutra geben.

15.-24. September: „Yogalehrer Intensiv Weiterbildung D1 Raja Yoga“

Diese Art von Yogalehrer-Weiterbildung ist ein großartiges Konzept, intensive Praxis in Verbindung mit inspirierenden Vorträgen. Meine Frau Bhakti wird auch dabei sein und neben Yogastunden und Unterrichtstechniken auch Sanskrit unterrichten.

Narada und Sukadev

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und koche für Geld. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)