Series-Archiv: Ernährung

Hier findeste Du vegeratische Rezepte und Informationen rund um das Thema Ernährung.

Kochen mit Narada. Indisches Prasad

              Mmh… Leckerschmecker! Dieses ein professionelles Kochvideo welches mal im Rahmen einer Werbeaktion von mir gemacht wurde. Ich bereite hier in der Lehrküche von Yoga-Vidya in Bad Meinberg zweierlei indische Süßspeisen zu die sehr einfach nachzukochen sind. Besonders toll finde ich die Schnitte und die Zeitraffer in dem Video. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/kochen-mit-machshell/

einige Anregungen zu Nahrungsergänzungsmitteln

              Wir leben in einer weitestgehend technisierten Welt. Ein Apfel ist heutzutage nicht mehr so gehaltvoll wie noch vor wenigen Jahrzehnten. Die Ernährung der Bevölkerung ist industriealisiert und vollkommen entfremdet. Zusätzlich zu diesem Faktor nehmen wir durch die Nahrung, das Atmen und Trinken, einfach nur durch das Sein ständig …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/nahrungserganzungsmittel-superfood-lebensmittel/

Ayurveda Kochkurs- Rezepte

Bananen Session

Ayurveda ist ein ganzheitliches Heils-System welches alle Lebensbereiche umfasst und dem Menschen eine klare Struktur vorgibt wie er im Einklang mit seiner Natur und der Umwelt leben kann. Neben der Ernährung spielt im Ayurveda vor allem die Tagesroutine und eine spezifische Betrachtung des Einzelnen eine Rolle. Entscheidend im Ayurveda ist, dass man sich selbst besser …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/ayurveda-kochkurs-rezepte/

Vegetarische Rezepte III

Und hier noch ein paar weitere Rezepte aus einem Kochkurs. Viel Spass! Zitrone-Öl-Dressing Zitronen (2) Sojasahne (100 ml) Olivenöl (im Verhältnis: 1/3 Zitronensaft & Sojasahne – 2/3 Öl) Pfeffer & Salz Kräuter Agavendicksaft Stabmixer bzw. Pürierstab, (Mess-)Becher Zitronen auspressen, in Becher Sojasahne dazu (oder Sojamilch) Salz, Pfeffer, Kräuter dazu (z. B. Kräuter der Provence, frischer …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/vegetarische-rezepte-iii/

Ich ess keine anderen…

Hier ein paar mehr Gründe wozu man darauf verzichten sollte, das Fleisch von anderen zu essen. Ähnliches: Warum Vegetarier? Ich kann nur immerwieder betonen, wieviel wir bewegen können in der Welt… Umgang mit anderen Eine Leserin stellte mir die Frage, wie sie als spirituelle Person oder… Patanjali Yoga Sutra. 1.33 Brahmaviharas – Einstellung gegenüber Anderen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/warum-vegetarier-2/

Vegetarische Rezepte II

Hier noch einige Rezepte die ich für einen Kochkurs ausgearbeitet habe. Viel Spass beim nachkochen! Creme-Suppen – Grundrezept Gemüse Gemüsebrühe evtl. Milch & Sahne Gewürze Pürierstab, Topf ggf. Mondamin oder Kartoffelpüree-Pulver   rohes Gemüse klein schneiden und in Topf, z. B.: o       Möhren (Gewürz: Zucker, Honig) o       Mais vom Kolben runtergeschnitten o       Brokkoli (Gewürz: Muskatnuss) …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/vegetarische-rezepte-ii/

Vegetarische Rezepte

Hier habe ich einige Rezepte ausgearbeitet aus meinem letzten Kochkurs. In nächster Zeit werden noch mehr Rezepte folgen. Sie sind möglichst kurz und einfach formuliert, vorkenntnisse in der Kocherei sind hierfür erforderlich. Viel Spass beim nachkochen und probieren! Rote Beete – Apfel – Salat Rote Beete im Topf mit etwas Salz garkochen, diese dann schälen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/vegetarische-rezepte/

Warum Vegetarier?

Ich kann nur immerwieder betonen, wieviel wir bewegen können in der Welt durch ein Umsteigen auf vegetarische Ernährung. Hier ein paar nette Clips dazu! Allerdings möchte ich auch niemanden ein schlechtes Gewissen machen. Oder? Naja, ein bischen vielleicht! Ich habe einige Artikel über Ernährung erstellt. Hier ein Vortrag von mir über die Ernährung aus sicht …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/warum-vegetarier/

Rohkost – Roh macht froh!

Wenn man sich nur von unerhitzten bzw. nicht mehr als 42Grad erwärmten Lebensmitteln ernährt, spricht man von Rohkost-Ernährung. Hierbei sind die Nahrungsmittel vorwiegend vegan, wobei es auch Rohköstler gibt, die auch tierische Produkte zu sich nehmen, also zB Rohmilchkäse. Ein Freund von mir ist zB seit über 10 Jahren Rohköstler und isst ab und zu …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/rohkost-roh-macht-froh/

Lichtnahrung… nasowas!

Lichtnahrung ist eine Methode bei der man ohne feste und flüssige Nahrung auskommen sollen kann. Ich bin davon überzeugt, dass es Yogis gibt die seit Jahrzehnten zurückgezogen leben und soviel Meditieren, das sie ohne Nahrung auskommen können. Das bedarf aber eines sehr hohen Bewusstseinszustandes und einer kompletten transformation von Körper, Geist und Seele. Ich denke …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/lichtnahrung/

Rezepte für indische Küche

Im August 2011 habe ich einen Kochkurs in Indischer bzw. yogischer Küche gegeben. Hier möchte ich nun die erarbeiteten Rezepte zur Verfügung stellen. Ich wünsche viel Spass beim Nachkochen und einen guten Appetit! Bananen-Chutney • 5 Bananen • Orangensaft (ca. ½ Liter; alternativ A-Saft od. Wasser) • ca. 1 Esslöffel Curry-Pulver • ca. 1 Esslöffel …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/rezepte-fur-indische-kuche/

Veganismus

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, mich zukünftig vegan zu ernähren. Vegan bedeutet frei von allen tierischen Produkten, also auch ohne Honig, Milch und Eier. Seit fast 5 Jahren bin ich nun schon Vegetarier. Ausser, dass ich ein mal beim Thailänder in ein Kroepoek gebissen habe, und das ich anfangs mit Gelatine etwas nachlässig …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/veganismus/

Vegetarismus ist notwendig

Die UNO sagt, dass die Massentierhaltung zu den beiden wichtigsten Umwelt- Problemen der Menschheit gehört. Über eine Milljarde Menschen müssen Hungern, wissen nciht was sie essen sollen. Es wird Zeit das die Menschheit an die Zukunft dieses Planeten und deren bewohner denkt. Und so ist es aufgrund der vielen Schwierigkeiten immer wichtiger, auf eine vegatarische …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/vegetarismus-ist-notwendig/

Vortrag über Ernährung aus Sicht des Yoga

Fotosession mit Bananen

In der Yoga Sichtweise auf Ernährung geht es weniger darum was für Mineralien, Vitamine usw. wir über die Nahrung aufnehmen, als vielmehr um die geistigen und energetischen Wirkungen der Nahrung. Das ganzheitliche Weltbild des Yoga betrachtet die Ernährung als eine wichtige Säule um zu Klarheit und Harmonie zu kommen. Die Nahrung soll uns für die …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/ernaehrung-aus-sicht-des-yoga/

Yoga Ernährung. Vortrag zum Anhören.

Hier habe ich eine Aufnahme von einem Vortrag über gesunde Ernährung als MP3 Datei gepostet. Ich habe in dem Vortrag ein bischen erläutert wie das Thema im Yoga gesehen wird. Hier geht es weniger um Vitamine & Mineralien die wir aufnehmen, sondern mehr um die Lebenskraft die in der Nahrung steckt. Ich als gelernter Koch …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/ernaehrung/