Schlagwort-Archiv: Hatha

Chakra Arbeit – Eigenschaften der Chakras

 “Eine genaue Kenntnis von Nadis und Chakras ist für alle Schüler des Kundalini Yoga von unbedingter Notwendigkeit.” Swami Sivananda Aber nicht nur als Hatha Yogi sollte man ein fundiertes Wissen über die Chakras aufbauen. Um sich selbst zu verstehen und um innere Vorgänge besser deuten zu können sowie seine psychologischen Themen gut zu bearbeiten, ist …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/chakra-arbeit-eigenschaften-chakras/

Satsang Talk- 5 Punkte des Hatha Yoga

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem zur Entwicklung von Körper, Geist und Seele. Die Praktiken für den Körper machen nur einen Geringen Teil des Integralen Yoga aus, es geht um weit mehr. Man unterscheidet 4 bzw 6 Wege im Yoga bei denen der Mensch als Ganzes transformiert werden soll. Die Körperübungen sind Teil des Hatha Yoga, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/satsang-5-fuenf-hatha-yoga/

Satsang Talk – Wege des Yoga

Hier ein kurzer Vortrag in dem ich die Wege oder Ebenen des integralen Yoga vorstelle. Yoga beinhaltet verschiedene Disziplinen die man unterscheiden kann, es ist jedoch ein ganzheitliches System und die einzelnen Wege sind nicht wirklich voneinander zu trennen. Die einzelnen Wege werden im Vortrag kurz und prägnant beschrieben, und auch in Bezug zueinander gesetzt …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/satsang-talk-wege-des-yoga/

Satsang Talk – Hatha Yoga, Ha & Tha, Surya & Chandra

Wenn wir über Yoga sprechen, ist klassischer Weise zwar das ganzheitliche Übungssystem mit allen Ebenen und Wegen gemeint, jedoch wird es meist auf die körperliche Ebene reduziert. Hatha Yoga ist die bezeichnung für die Körper- und Atemübungen des Yoga, denen auch bestimmte philosophische Ideen zu Grunde liegen. Im kurzen Vortrag spreche ich über das Konzept …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/hatha-yoga-ha-tha-surya-chandra/

Swatmaramas Hatha Yoga Pradipika- einige Hintergründe

Nach einer Einführung kommen unten zwei Vorträge zum Thema. Yoga ist Uralt und die Quellen liegen im dunkeln, man kann heute leider nicht mehr so genau sagen wie es entstanden ist. Mit dem Begriff “Yoga” ist vieles gemeint, das Wort bedeutet zunächst „Verbindung, Vereinigung, Verschmelzung” im weitesten Sionne dann auch “Einheit, Integration oder Einswerdung”. Es …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/swatmarama-hatha-yoga-pradipika/

Interview mit Yogameisterin Atmanshanti

Streetyoga_1

Atmanshanti ist eine authentische Yogameisterin, die sehr tief in das integrale Yoga eingetaucht ist. Sie hat viele Jahre intensivste Praxis hinter sich und vermittelt daher die praktiken des Hatha Yoga auf besonders feinfühlige und präsente Weise. Neben den Körperübungen des Yoga hat sie aber auch die ganze Philosophie des Yoga von Grund auf studiert, und …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/interview-mit-atmanshanti/

Sivananda Hatha Yoga Sadhana Sutras

Swami Sivananda war zweifellos einer der ganz großen Yoga Meister des letzten Jahrhunderts. Er hat ein integrales Konzept von Yoga vermittelt, welches die verschiedenen klassischen Wege des Yoga vereint hat. Im Westen versteht man unter Yoga meist nur den Körperlichen Aspekt dieser umfassenden und ganzheitlichen Lehre. Dabei ist tatsächlich die körperliche Ebene des Yoga im …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/sivananda-hatha-yoga-sadhana-sutras/

Surya Namaskar Workout

Hier habe ich einen Mitschnitt geteilt von einem Workshop zum Sonnengruss/ Sonnengebet/ Surya Namaskar.. Der Sonnengruss ist eine Übung aus dem Hatha Yoga und wird üblicherweise zum aufwärmen und vorbereiten auf die Asanas geübt. Zu den einzelnen 12 Postitionen des Sonnengrusses gibt es je ein klassisches Mantra. Die 12 Surya Mantras können so zur unterstützung …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/surya-namaskar-workout/

BKS Iyengar

Belur Krishnamachar Sundararaja Iyengar, Jahrgang 1918 ist einer der großen Schüler Krishnamacharyas und sein Yogastil legt großen Wert auf 100% korrekte Ausführung der Asanas im Detail. Er war im Jahr 2004 in der Time-Liste der 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Ein bericht von CNN Hier zeigt er ein paar moves Hier spricht er über Pranayama …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/bks-iyengar/

Yogastunde mit Moksha Mantras

Hier eine lange Yogastunde mit Rezitation der Moksha Mantras passend zu den Asanas. Die Moksha Mantras sind heilige Klangschwingungen die sich besonders gut eignen um damit zu meditieren. Die Mantras entsprechen jeweils verschiedenen Aspekten des Göttlichen. Es gibt zwar nur einen Gott, oder nur das Göttliche, aber das kann sich in unendlich vielen Formen manifestieren. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/yogastunde-mit-moksha-mantras/

lange Yogastunde mit Mantras und Kirtans

Hier der Mitschnitt eine langen Yogastunde die ich bei einem Seminar im Yoga-Vidya Ashram an der Nordsee gegeben habe. Lasse dich in den Stellungen der YV-Grundreihe (Rishikeshreihe) durch Mantras und Kirtans in tiefere Erfahrungen in den Asanas führen. Die Stunde ist gedacht für erfahrene Yoga-Praktizierende, denen die Übungen bekannt sind. Die Stellungen werden recht lange …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/yogastunde-mit-mantras/

Anna Trökes

Anna Trökes ist sicher die bekannteste Yogalehrerin in Detschland. Sie unterrichtet seit 1974 Yoga und hat sehr viele Bücher zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität verfasst. Sie hat Philosophie und Geschichte Studiert und sich in vielen Jahrzehnten des intensiven Studiums besonders mit den Rajayoga-Sutras beschäftigt. Als Heilpraktikerin ist sie besonders an den Möglichkeiten des Yoga …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/anna-trokes/

Rücken Yogastunde

Hier der Mitschnitt einer Yogastunde für den Rücken, die ich im August 2011 gegeben habe. Die Stunde besteht aus: Anfangsentspannung, Mantra, Kapalabhati, Wechselatmung, einzelnen Übungen der Pawan Mukta Asana Reihe zur Gelenk Mobilisierung, Sonnengruss, Bauchmuskelübungen, Schulter- Hals- Nacken- Übungen, Verschiedenen weiteren Asanas zur Stärkung des Rückens und einer Abschliessenden Tiefenentspannung. Hier: Die Übungen werden zwar …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/rucken-yoga-stunde/

Yoga und Pranayama wird auch in Tibet geübt…

Yoga ist uralt und hat sich im laufe von tausenden Jahren in verschiedene Richtungen und traditionen entwickelt. Von Indien hat das Yoga auch den Weg über den Himalaya nach Tibet gefunden. Beispielsweise Milarepa und Padmasambhava sind grosse Yogis gewesen, welche die Spiritualität in Tibet deutlich geprägt haben. So haben sich eben in Tibet auch andere …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/yoga-pranayama-tibet/

Advaita Vedanta – Yogastunde für geübte.

Dies ist ein Mitschnitt einer Yogastunde zum Thema Advaita Vedanta, die ich im Juli 2011 gegeben habe. Verschiedene Techniken und philosophische Weisheiten aus dem Advaita Vedanta sind in die Stunde eingebaut. Dies ist eine Stunde etwa auf Mittelstufen Niveau, bestimmte Grundkenntnisse im Hatha Yoga werden also vorrausgesetzt und nicht weiter erklärt. Die Yoga-Vidya Grundreihe, also: …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/vedanta-yogastunde/