Schlagwort-Archiv: Veda

Die vedischen Götter – Devatas im alten Indien, Ursprünge des Hinduismus

Im Indischen Pantheon bzw. im Hinduismus gibt es unzählig viele Götter und Göttinen, diese stellen einerseits Wesenheiten dar, andererseits sind es Formen des einen Gottes bzw. des einen Göttlichen Prinzips. In der heutigen Zeit sind ganz bestimmte Götter und Göttinen populär, wie zB Shiva, Vishnu, Krishna, Durga, Saraswati, Hanuman, Ganesha, Laxmi, Kali und viele mehr, …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/die-vedischen-goetter-und-devatas-im-alten-indien/

Incredible India- Unglaubliche Fakten über Indien

5000 Jahre alter Yogi

                Je mehr ich mich mit den Errungenschaften der Indischen Zivilisation befasse, desto erstaunlicher finde ich die geringe Wertschätzung im Westen gegenüber der großartigen Geschichte dieses Landes. Nicht nur das Yoga und die Philosophie haben ihre Wurzeln in Indien = “Bharata Varsha”, sondern überhaupt die Wissenschaft. Die Inder …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/indien-erfindungen-fakten/

Asato Ma Sat Gamaya- archaisches Gebet des Hinduismus

Das Mantra “Asato Ma Sat Gamaya” ist sicher eines der wichtigsten und bekanntesten der vielen Mantras im Yoga. Dieses Mantra stammt aus der Frühzeit des Hinduismus, dem Ende der vedischen Periode, und es ist in der Brihadaranyaka Upanishad (1.3.28) zu finden, die als eine der wichtigsten 10 Upanishaden gilt. Wahrscheinlich ist dieses wunderschöne Mantra mindestens …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/asato-ma-sat-gamaya/

Hintergründe und Verblüffendes zum Yoga

Die Geschichte des Yoga führt zurück in die Zeit, als die Europäer noch mit Keulen auf die Jagd gingen. Die ältesten Belege für das Entstehen des Yoga sind wohl in den 5000 Jahre alten Ausgrabungsorten am Industal zu erkennen. In den Texten der alten Inder sind klare Hinweise auf noch weiter zurückliegende Zeiten in denen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/yoga-filme-geschichte-herkunft-veda/

Herkunft des Yoga. Vortrag.

Hier eine Aufnahme eines Vortrages über die Herkunft und die Geschichte des Yoga. Yoga ist uralt und seine Geschichte ist letztlich unklar, da die Indier ein anderes Verständnis von Geschichtsschreibung haben als wir hier im Westen. Es zählt in Indien letztlich nur der Augenblick und die Unendlichkeit. Diesen Vortrag habe ich in einer Yogalehrer-Ausbildung gegeben. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/herkunft-des-yoga-vortrag/

Morgengesänge im Sivanandaashram

Hier die klassische Rezitation der Morgengesänge in der Sivananda-Tradition. Zunächst das Jaya Ganesha und dann noch weiter Mantras und Slokas. Darunter Teile der Gurustotram, Dhyana Shlokas, Shantimantras, der Meditationsanrufungen von Shankaracharya und andere. Wunderbar gesungen von Swami Deva Bhaktananda aus dem Sivanandaashram in Rishikesh. Mit typisch indischen Hintergrundgeräuschen: Hupen. Ähnliches: Sivanandaashram Rishikesh Satsang Bei meinem …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/morgengesange-im-sivanandaashram/

Indische Schriften und Rezitationen im Hinduismus

Vyasa Höhle

Die Veden oder der Veda ist die älteste Schriftensammlung Indiens, und es sind die ältesten Texte weltweit die heute noch verwendet werden, sie sind Ursprung des Hinduismus. Die Inhalte wurden nicht “verfasst”, sondern von den alten Rishis (Sehern) gehört, und weiter vermittelt. Die Texte sind mindestens 3500 Jahre alt, wahrscheinlich aber noch deutlich älter, so …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/indische-schriften-und-rezitationen/

Indische Mythologie. Hinduismus. Ein Video.

Letztlich gibt es nur einen Gott. Und Gott ist auch nur ein Konzept um Zugang zu einer höheren Wirklichkeit zu bekommen. Die Monotheisten sagen “du sollst dir kein Bild von Gott machen!” Da Gott unendlich und ohne Form und Eigenschaften ist brauchen wir viele verschiedene Formen um “es” darzustellen. In der indischen Mythologie bzw. im …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/indische-mythologie/

Mantra- Was ist das?

Klangschwingungen haben eine tiefe Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Ich habe einen Kurzvortrag auf Video aufgenommen zu diesem Thema. Was ist Sinn und Zweck von Mantras? Ein bischen Grundlegendes und Hintergrundwissen dazu. Hier habe ich einige Mantras & Kirtans eingesungen und Online gestellt. Das Asato Ma und das Gayatri-Mantra gehören sicher zu den wichtigstem …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/mantra-was-ist-das/

Badrinath- Pilgerort im Himalaya.

Badrinath- Heiligster Ort des Himalaya

Badrinath ist einer der wichtigsten Pilgerorte Indiens. Mitten im Himalaya, kurz vor der Grenze zu Tibet. Als einer der 4 Pilgerorte des Chardam (neben Kedernath, Gangotri und Yamunotri) ist Badrinath wohl der wichtigste Vishnu- Pilgerort. Vishnu, der erhaltende Aspekt Gottes, wird hier in seiner Form des Badrinarayan verehrt, der Shiva- ähnlich als Asket dargestellt ist. …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/badrinath/

Das Gayatri Mantra. Anrufung an das Licht.

Das Gayatri-Mantra ist eines der wichtigsten Mantras Indiens. Es richtet sich an die Manifestation des Absoluten in der lebensspendenden Kraft der Sonne. Gayatri ist der Name des verwendeten Versmaßes, und auch der Göttin, die über dieses Mantra regiert. Allerdings kann man das Gayatri-Mantra auch atheistisch oder vedantisch betrachten: Das Licht welches hier zur Erleuchtung angerufen …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://vedanta-yoga.de/das-gayatri-mantra/