Vorsicht braune Esoterik

Wenn man sich im Internet über Hintergründe der Weltpolitik, Verschwörungstheorien, unterdrückter Wissenschaft, hermetischen Einweihungstraditionen oder Mystik informiert, stolpert man immerwieder über sie: rechte Esoterik.

Die Faschisten haben sich schon immer auch mit Magie und Spiritualität beschäftigt. So war auch Hitler zB mit der Theosophischen Gesellschaft verwickelt und war später im Thule-Orden. Auch hatten die Nazis Angst vor der „Jüdisch-Freimaurerischen Weltverschwörung“.
In diese Kerbe hauen auch die modernen Faschisten und versuchen gezielt die Spirituelle Szene mit ihrem menschenverachtenden Gedankengut zu infizieren.

Vor allem in Büchern über die Weltverschwörung, Geheimbünde und ähnlichem findet man seltsames:

  • Die Juden haben 33 den Deutschen den Krieg erklärt, Deutschland sei nur Opfer gewesen
  • Joseph sei germanischer Legionär gewesen und somit Jesus ein Deutscher
  • der Mossad würde die deutsche Neonazi Szene finanzieren
  • Helmut Kohl hiesse eigendlich „Hennoch Kohn“ und sei Teil der Jüdischen Weltverschwörung
  • die Nazis seien 1945 mit UFOs zur Antarktis geflüchtet wo sie auf ihre wiederkehr warten
  • es gäbe eine Basis von Nazis auf dem Mond und im Erdinneren…

ähm… wtf!

Die Thematik der Verschwörungen ist mit Vorsicht zu betrachten:

  • Klar gibt es Machteliten die versuchen die Geschichte zu manipulieren und ihre Macht zu erhalten,
  • klar gibt es Bruderschaften und Männerbünde die sich vernetzen und Kontrolle ausüben wollen,
  • klar sind die Mächtien der Welt organisiert und treffen absprachen über Informationen,
  • klar sind unsere Politiker nur die Marionetten des Kapitals…

Aber die Alternative zu dem Wahnsinn der in der Welt geschieht kann nur die Freiheit des Individuums sein, nur ein friedliches Miteinander aller Menschen, nur ein Harmonisches Leben im Einklang mit den Gesetzen der Natur!

Es ist zu einfach gedacht die Verantwortung für das Unheil der Welt auf zB die Amerikaner, die Illuminaten oder gar die Juden zu schieben!

Wir sind selbst Schuld, jeder einzelne von uns! Und so liegt es in unserer Verantwortung aufzuwachen, hinzuschauen und Selbst zu beginnen es besser zu machen!

Hier ein Radiofeature zum Thema Verschwörung

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und koche für Geld. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)