Die Essenz des „Narada Bhakti Sutra“ in 9 Versen

Krishna und Narada Muni

Krishna und Narada Muni

 

Narada Rishi

Narada Rishi

sri-narada-muni-001


Für den Weg des Bhakti Yoga gibt es viele wichtige Quelltexte die eine Orientierung für das kultivieren der Hingabe zu Gott bieten. So sind zB das Shrimad Bhagavatam und die Bhagavad Gita sehr wichtig, aber die Essenz des Bhakti Yoga Weges wird wunderbar zusammen gefasst in den Nārada Bhakti Sūtras. Ich habe an dieser Stelle die 9 wichtigsten Verse aus dem Narada Bhakti Sutra herausgesucht um zu beschreiben wie der Rishi Narada Muni die Kultivierung von reiner liebender Hingabe erläutert. Die Übersetzung der Narada Bhakti Sutra Verse habe ich vor einiger Zeit in moderner Sprache angepasst und formuliert, dazu habe ich 6 verschiedene Kommentare benutzt und hoffe mich dabei nicht von der Intention des Autors entfernt zu haben. Die neun folgenden Verse stammen jeweils aus einem Abschnitt so wie Swami Prabhavananda sie eingeteilt hat.

6. Dieses erkennend wird der Suchende trunken vor Glückseligkeit werden,

wird innerlich still und findet alle Freude im Selbst.

10. Sich mit ganzer Seele hinzugeben bedeutet,

jegliche andere Zuflucht aufzugeben außer zum Einen.

24. In der profanen Liebe ist das eigene körperliche Glück im Vordergrund,

nicht das Glück der Erfahrung des Göttlichen.

30. Narada sagt, dass die Verwirklichung von Bhakti aus sich selbst herrührt.

36. Höchste Liebe wird durch kontinuierliches Verehren erreicht.

43. Schlechte Gesellschaft sollte man mit allem Mitteln aufgeben.

51. Die wahre Natur der höchsten Liebe ist unbeschreiblich.

58. Der Weg der Hingabe ist leichter als andere Pfade.

74. Diskussionen über Gott sollte man meiden.

Hier meine Kommentare zu den 9 Versen des Narada Bhakti Sutra

der letzte Vers des Narada Bhakti Sutra

84. Jeder der dieser Segensreichen Lehre göttlicher Liebe von Narada glaubt und dieser folgt, wird ein Liebender Gottes, er wird Gott verwirklichen.

हरी ओम् तत् सत्
Hari Om Tat Sat
narada muni2

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer für Meditation, Yoga, und Vedanta tätig und leite einen kleinen Ashram im Westerwald. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)