Lichtnahrung… nasowas!

Lichtnahrung ist eine Methode bei der man ohne feste und flüssige Nahrung auskommen sollen kann. Ich bin davon überzeugt, dass es Yogis gibt die seit Jahrzehnten zurückgezogen leben und soviel Meditieren, das sie ohne Nahrung auskommen können. Das bedarf aber eines sehr hohen Bewusstseinszustandes und einer kompletten transformation von Körper, Geist und Seele. Ich denke das es nicht möglich ist, für einen modernen Menschen der in dieser Welt lebt sichnur von Licht und Liebe zu ernähren. Ich kenne Menschen die das durchaus mal für einige Monate gemacht haben (bis zu 3) aber dann wieder anfingen zu essen. Es gibt Menschen die bei dem versuch auf Lichtnahrung umzusteigen gestorben sind.
Es ist also dringend davon abzuraten damit zu experimentieren!

Jasmuheen behauptet schon lange nur von Licht und Liebe zu leben. Allerdings will sie sich keiner wissenschaftlichen Untersuchung stellen…

Hier ein Mann der behauptet 70 jahre ohne Essen und Trinken ausgekommen zu sein…

Hier ein Bericht aus dem Österreichischen Fernsehen:

In unserer Kultur gibt es mehrere Heilige von denen auch solche Wunder berichtet wurden…

Hier ein sehr subjektiver Bericht. Sehr schön gemacht!

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)