Gangaji

Antoinette Roberson Varner aus Texas bekam den Namen Gangaji von Papaji aus Lucknow, einem Schüler von Ramana Maharshi. Sie hat viele Jahre (ab 1972) als Nonne Buddhismus praktiziert und vor allem Vipassana und Zen geübt. Später hat sie dann als Akkupunkteurin gearbeitet und ist 1990 nach Indien gegangen. In Indien…

weiter lesen