Veganismus

Schon länger spiele ich mit dem Gedanken, mich zukünftig vegan zu ernähren. Vegan bedeutet frei von allen tierischen Produkten, also auch ohne Honig, Milch und Eier. Seit fast 5 Jahren bin ich nun schon Vegetarier. Ausser, dass ich ein mal beim Thailänder in ein Kroepoek gebissen habe, und das ich anfangs mit Gelatine etwas nachlässig war, bin ich diesbezüglich auch sehr konsequent. Gelatine ist übrigens einer der ekligsten Sachen die man sich vorstellen kann….
Jedenfalls tut mir die vegetarische Ernährung sehr gut. Nun überlege ich eben auch noch auf Milchprodukte zu verzichten, und zwar aus verschiedenen Gründen. Darüber möchte ich hier ein paar Videos vorstellen.

Hier ein Interview mit Moby. Er ist bekennender Veganer.

Und ein Radiomitschnitt von Domian mit Andreas Schneider von der „Veganen Gesellschaft“:

Und eine schöne Englische Doku zur veganen Ernährung.

was es alles gibt…

und noch eine nette Zusammenstellung.

Zum Thema habe ich schon andere Beiträge erstellt:

Ein Audiovortrag über Ernährung im Yoga, 70min.

Ein weiterer Ernährungs-Vortrag, etwas kürzer.

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)