Satsang Talk – Passen Yoga und Jesus zusammen?

Immer wieder taucht die Frage auf, ob und in wie weit Yoga und Jesus miteinander zu vereinbaren ist. Daher befasse ich mich immer wieder mit dem Thema und bereite es hier nochmals als kurzen Audiobeitrag auf.

Yoga und Jesus – passt das zusammen?

Grundsätzlich ist die Antwort abhängig von der Art und Weise wie man Jesus und seine Lehren verstehen mag. Wenn man sich eng an der gängigen Lehrmeinung orientiert und vor sich an den Worten fest klammert, dann passt es nicht zusammen. Wenn man jedoch in die mystische Bedeutung der Lehren Jesu ergründet, kann man feststellen, dass Yoga und Jesus gut zusammenpasst.

  • Beide wollen die bedingungslose Liebe in uns erwecken.
  • Sie haben beide das Ziel ein Leben in Gott zu verwirklichen.
  • Beide führen in die Demut.

Wenn wir an der Oberfläche bleiben wollen und nur an die Worte glauben, dann lässt sich Yoga und Jesus nicht vereinbaren. Wenn wir in die Tiefe gehen wollen und den Weg zu Gott als universelles Prinzip begreifen, dann sollten wir uns für alle Wege öffnen und die Gemeinsamkeiten untersuchen.

Yoga und Jesus, einiges über meinen Weg

Ich selbst habe mich vom Christentum abgewendet als ich selbst anfing zu Denken und die Religionsmündigkeit erreichte. Mir haben die Erklärungen einfach nicht ausgereicht um ernsthaft zu glauben. Weshalb soll Jesus vor 2000 Jahren für mich am Kreuz gestorben sein? Weshalb soll er ausgerechnet mir helfen wenn ich zu ihm bete, wo es doch andere viel nötiger hätten? Wozu gibt es seltsame morbide Rituale um die Nächstenliebe zu ehren? Warum stehen lauter so komische Sachen in der Bibel? Kurzum, ich habe mich abgewendet und wurde Atheist. Einige Jahre später bin ich dann auf die östlichen Lehren gekommen die mir wesentlich mehr zusagten: sie sind bodenständig, plausibel und zielführend. Nach vielen Jahren die ich mich mit den östlichen Lehren befasst habe, bekam ich dann einen ganz anderen Blick auf das Christentum und Jesus.

Jesus und Yoga – ein paar Gedanken dazu

Da ich da soeben im Urlaub war, hier ein paar passende Bilder aus Genua

 

Jesus und die verschiedenen Orden

Jesus und Yoga

Jesus und Yoga

Jesus und Yoga

Alle wollen nur das Eine: Gott

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge… :-)