Samskaras, Vasanas, Programme, Muster, Konditionierungen- wie frei sind wir?

IMG_1022

Unsere Gedankenstrukturen sind sehr hartnäckig und oftmals leiden wir unter den ständigen Wiederholungsschleifen von destruktiven Gedanken.

Wir können uns unser Innenleben wie einen großen Garten vorstellen: Jede Pflanze die ich Pflege wir stärker wachsen als vernachlässsigte Gewächse, ebenso wird jeder Gedanke dem ich meine Aufmerksamkeit widme stärker und jeder Gedanke den ich wohlwollend ignoriere wird schwächer.

Der Fokus unserer Aufmerksamkeit programmiert quasi in jedem Augenblick unseren Geist für die Zukunft. Der Mensch ist quasi ein Opfer seiner eigen Gedanken, jedoch denkt er frei zu sein weil er tun kann was er will. In diesem Vortrag geht es darum, wie wir aus der Verstrickung mit unseren Gedanken heraus kommen können um zu wahrer Freiheit zu kommen, also über die Ebene der Gedanken und Gefühle sowie des Persönlichen hinaus zu gehen und unabhängig zu sein von den Mustern und Programmen.

Samskaras, Vasanas, Programme, Muster, Konditionierungen:

Shiva Mahadev

Facebook Kommentare

comments

About Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)