Interview mit Swami Atma (Atmaswaruparamananda Saraswati)

Swami Atma Ji

Im August 2012 hatte ich die Gelegenheit Swami Atma im Westerwald-Ashram zu interviewen. Swami Atma ist durch Bücher von Andre van Lysebeth zum Yoga gekommen und ist dann Schüler von Swami Vishnu-Devananda gewesen. Er hat insgesamt 12 Jahre für die „Sivananda Yoga Vedanta Centres“ Organisation weltweit gearbeitet. Seit vielen Jahren ist er nun „freischaffender Swami“ und reist viel durch die Welt um Yoga in allen Formen weiter zugeben. Im Laufe der vielen Jahre hat er sich vor allem auf Kundalini-Tantra und Advaita-Vedanta spezialisiert. Nachdem er die Organisation verlassen hat ist er viele Prozesse durchlaufen um sich frei zu machen von falschen Konzepten und Vorstellungen und mehr und mehr zu der Essenz des spirituellen Weges vorzudringen. Swami Atma betreibt einen Blog und kümmert sich liebevoll um seine Schüler.

Ich kenne Swami Ji schon viele Jahre und lasse mich immer wieder gerne von seiner Weisheit und seinen kritischen Gedanken inspirieren. Im Interview habe ich ihm zunächst einige persönliche Fragen gestellt die er sehr offen und ehrlich beantwortet hat. Dann ging es noch um spirituellen Fragen zu Gott und der Kundalinikraft. Alles in allem ist es wie ich finde ein sehr gelungenes Interview mit vielen interessanten Denkansätzen und Ideen.

Hier also nun das Interview mit Swami Atma

Hier noch ein älterer Artikel über Swami Atma:

Während ich diesen Blogeintrag schreibe (Juli2011), nehme ich gerade an einer Weiterbildung für Yogalehrer mit Swami Atma Teil, und bin sehr inspiriert. Swami Atma ist ein moderner und zugleich sehr traditioneller Yogalehrer der durch seinen feinen Humor und sein tiefes Wisssen beeindruckt. Er kommt aus Frankreich und war lange zeit direkter Schüler von Swami Vishnu-Devananda. Ich freue mich, daß ich desöfteren von seiner Präsenz profitieren darf…
Hier ein paar Videos von seinen Vorträgen:

Ein schönes Zitat aus seinem heutigen Vortrag:
„Tantra hat soviel mit Sex zu tun, wie Katholizismus mit Wein trinken!“
Er betreibt eine große Website mit einem interessantan Blog. Hier der Link:
http://yoga108.org/

Swami Atma

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)