Satsang Talk- über verschiedene Bedeutungen von Kriya Yoga

Mahavatar Babaji

Mahavatar Babaji


Hier ein kurzer Satsang Talk von mir über den Begriff „Kriya Yoga„, mit dem je nach Kontext sehr unterschiedliches gemeint sein kann.

Kriya Yoga – Ein Wort mit vielen Bedeutungen

Das Wort „Kriya“ bedeutet Handlung und hängt mit dem Wort „Karma“ zusammen. Hier habe ich aus verschiedenen Hintergünden fünf mögliche Bedeutungen von „Kriya Yoga“ aufgelistet.

  1. Kriya Yoga nach Babaji ist eine eigenständige und in sich komplette Yogarichtung die Atemtechniken, Kundalinipraxis, Hingabe und geheime Methoden für Eingeweihte enthält. Es beziehen sich mehrere Meister auf diesen Kriya Yoga des Mahavatar Babaji, so zB. Paramahansa Yogananda, Swami Satyananda, Yogiraj Siddharaj, Marshall Govindan. Diese bestimmte integrale Yogapraxis nach Babaji ist zumindest im Westen meistens gemeint wenn von Kriya Yoga die Rede ist.
  2. Kriya Yoga nach Swatmarama wird in der Hatha Yoga Pradipika erläutert und es sind verschiedene körperliche Reinigungstechniken zur Vorbereitung auf Energieerweckende Praktiken. Dazu gehören zB Nasendusche, Darmreinigung, Augenreinigung. Sie werden auch als Shadkriyas bezeichnet, die 6 Reinigungshandlungen.
  3. Kriya Yoga nach Yogi Bhajan (Kundalini Yoga) sind kleine und größere in sich geschlossene Übungsreihen die jeweils geübt werden um bestimmte geistige und energetische Ziele zu erreichen.
  4. Nitya Kriyas im Bhakti Yoga sind bestimmte Handlungen die der fromme Vaishnava täglich auszuführen hat, wie zB. Körperreinigung, Verehrungsrituale, Mantrawiederholungen…
  5. Kriya Yoga nach Patanjali (Yoga Sutra) ist eine Zusammenfassung von drei Grundlegenden Methoden des Raja Yoga: Tapas=Disziplin, Svadhyaya=Selbststudium, Ishvara-Pranidhana=Gottvertrauen.

über Kriya Yoga:

„Die Nachwirkungen des Kriya bestehen aus einem tiefen Frieden und höchster Glückseligkeit. Die Freude, die man durch den Kriya gewinnt, ist größer als alle körperlichen Freuden zusammengenommen.“ Paramahamsa Yogananda

Mansa Devi Eingang

Mansa Devi Eingang

Facebook Kommentare

comments

Über uns Narada

Ich bin als Lehrer & Ausbilder für Meditation, Yoga und Advaita Vedanta tätig und versuche meinen Lebensunterhalt als Reiseveranstalter zu erwerben. Nebenbei betreibe ich diese Seiten um meinem großen spirituellen Mitteilungsbedürfnis einen weiteren Kanal zu geben. Alle Inhalte meiner Seite stehen dir kostenfrei zur Verfügung und sie dürfen unter Angabe der Quelle gerne weiter verwendet werden! Wenn du mich bei meiner Arbeit unterstützen willst, Kommentiere, Like und Teile einfach meine Beiträge... :-)